Bedingungen

Auf dieser Seite finden Sie wichtige Vorraussetzungen die für einen Start mit dem Kopter gegeben sein müssen.
 

1.  Bei nicht öffentlichen Grundstücken/ Gebäuden muss die schriftl. Genehmigung

des Grundstückseigentümers vorliegen.

 

2. Sollten benachbarte, fremde Grundstücke überflogen werden müssen, ist die schriftliche Genehmigung des Eigentümers erforderlich.

 

3. Bitte beachten: Flughäfen haben eine Sperrzone von 1,5 km im Umkreis.

 

4. Der Abstand von 100m zu Bundeswasser Straßen, Bundesstraßen, Autobahnen etc. muss gegeben sein.

 

5. Maximale Flughöhe für Fotos und Videos beträgt 100 Meter ( in bestimmten Gebieten weniger)

 

6. Für viele Flugzonen und Gebiete ist das Einholen einer Flugenehmigung nötig.

 

 

Kontakt

Fordern Sie ganz unverbindlich ein Angebot an:

 Per Telefon: 

0163-45 90 535

Per Email:

kontakt@luftbild-rhein-main.de 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Luftbild-Rhein-Main, Nicolai Haak